Wahlfachkorb "Culture Juridique francophone européenne et internationale"

Das Bild zeigt sechs diverse Personen die französischsprachig sind; sie halten jeder ein bis zwei Buchstaben, die zusammen das Wort

Der fremdsprachenrechtliche Unterricht (inklusive französischsprachiger Lehrveranstaltungen) hat am Juridicum schon lange Tradition und der Wahlfachkorb „Culture juridique francophone européenne et internationale“ bietet die Möglichkeit, das Angebot noch zu erweitern. Damit wird auch die langjährige erfolgreiche Kooperation mit frankophonen Universitäten intensiviert.

Der Wahlfachkorb richtet sich an alle Studierenden, die ihre Kompetenzen im Bereich der frankophonen Rechtskultur und Rechtssprache erwerben und vertiefen wollen

Als Jurist*in begegnet man in der Berufslaufbahn immer häufiger den unterschiedlichsten Rechtkulturen, darunter auch der frankophonen Rechtskultur, die durchaus nicht einheitlich, sondern vielfältig ist. Der Begriff „Francophonie internationale“ wird oft verwendet, um die Diversität der frankophonen Kulturen zu unterstreichen. Der Titel dieses Wahlfachkorbs rührt daher, dass dieselbe Diversität auch in den verschiedenen frankophonen Rechtskulturen besteht.

 Art der Lehrveranstaltungen

Der Wahlfachkorb wird gemeinsam vom Institut für Römisches Recht und Antike Rechtsgeschichte und dem Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung koordiniert und bietet Kurse ausschließlich in französischer Sprache an. Diese behandeln sowohl Recht und Rechtsgeschichte in Frankreich (oder anderen frankophonen Rechtssystemen), als auch europäisches und internationales Recht. Meistens handelt es sich um geblockte Lehrveranstaltungen.

Es wird nicht zwischen Wahl- und Kernbereich unterschieden.

Gebäude der Cour de Cassation in Paris

Gebäude der Uni Paris Cite mit rotem Uni-Banner

 Koordination des Wahlfachkorbs

Als Koordinator des Wahlfachkorbs fungiert Univ.-Prof. Dr. Franz-Stefan Meissel des Instituts für Römisches Recht und Antike Rechtsgeschichte.

 Kontakt

Bei Fragen zum Wahlfachkorb wenden Sie sich bitte per Email an

 

Bitte benutzen Sie für die Kommunikation Ihre u:account-E-Mail-Adressen.